AMS unterstützt Wellnesshotel Engel bei Suche nach Fachkräften

© AMS/Birgit Pichler

AMS ON TOUR 2019

Rund 690 Beraterinnen und Berater des AMS sind österreichweit persön- lich für Unternehmen da und bringen sie #weiter. Bereits mehr als 76.000 Personalverantwortliche profitieren von den vielseitigen Services des AMS: Von Beratung über Personal- vermittlung bis hin zu Förderungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Auf der Suche nach Fachkräften blicken AMS-Beraterin Sabine Wolf und Hotelbetreiber Gerold Mattersberger auch über die Grenze ihres Bundeslandes hinaus.

Im Tannheimer Tal, dem idyllischen Kleinod im Herzen der Allgäuer Alpen, steht das Wellnesshotel Engel. Dort sorgt Familie

Mattersberger-Zimmermann mit ihren 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für besondere Wohlfühlerlebnis- se. Um eines der führenden Wellnesshotels in Österreich zu bleiben, sucht der Traditionsbetrieb gemeinsam mit dem AMS Tirol nach passendem Personal – auch über die Bundeslandgrenzen hinweg.


Neue Wege der Personalsuche gehen

Über ein Drittel der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wellnesshotel Engel sind Stammpersonal. Trotzdem bekommt auch der Jahresbetrieb den Fachkräftemangel zu spüren. „Nach einer 10-wöchigen Renovierungs- phase im Frühjahr 2019 brauchten wir dringend neue Leute. Denn viele sind in dieser Zeit zurück in ihre Hei- mat gegangen. Von Seiten des AMS haben wir beste Unterstützung erhalten“, freut sich Gerold Mattersber- ger, Geschäftsführer im Wellnesshotel Engel.


So wird auch über Bundeslandgrenzen hinweg gesucht. „Durch eine AMS-Jobbörse in Wien konnten wir ei- nen Jobsuchenden mit Asylberechtigung ans Hotel vermitteln. Er macht jetzt eine Ausbildung zum Gastge- werbe-Assistenten. Als er von der offenen Stelle in Tirol hörte, war er sofort Feuer und Flamme“, freut sich AMS-Beraterin Sabine Wolf über den Vermittlungserfolg. „Wir sind immer offen für Neues. Als unsere Berate- rin vom Bewerber aus Wien erzählte, waren wir sehr gespannt. Er kam zu uns nach Tirol zum Vorstellungsge- spräch und war so begeistert, dass er gleich anfangen wollte. Ein super motivierter Bursche – wir sind stolz ihn im Team zu haben“, so Geschäftsführer Mattersberger.


Rasch und unkompliziert

Mit der Personalvermittlung des AMS ist der Hotelbetreiber sehr zufrieden: „Wir suchen mit dem AMS eigent- lich für alle Berufsgruppen – von der Küche über Masseurinnen und Masseure bis zum Einzelhandel. Denn wir haben auch eine kleine Boutique direkt im Hotel und die läuft sehr gut. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbei- ter sind die Stütze unseres Betriebs und darum ist uns die Personalsuche so wichtig.“ Vorteile sieht Matters- berger vor allem in der Zeit- und Kostenersparnis: „Das AMS ist am Arbeitsmarkt super vernetzt. Ein Experte in der Personalsuche. Wenn jemand im Burgenland auf die AMS-Jobportale schaut, findet er unsere offenen Stellen. Über andere Personaldienstleister funktioniert das nicht so unkompliziert.“


Partner mit Handschlagqualität

Seit vielen Jahren betreut das AMS Reutte den Hotelbetrieb. „Die gute Zusammenarbeit basiert vor allem auf gegenseitigem Vertrauen. Wir arbeiten rasch und zielführend an neuen Ideen und Lösungen, um zu neuen Fachkräften zu kommen. Mit der überregionalen Vermittlung aus Wien ist uns das super gelungen,“ freut sich Sabine Wolf vom AMS Reutte. Auch der Hotelbetreiber ist begeistert: „Mit Personal aus anderen Bundeslän- dern kommt neuer Input in unseren Betrieb. Das AMS ist hier eine super Stütze. Denn nur mit dem richtigen Personal kommen wir weiter.“